Ihre Unterstützung

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Sie können uns auf verschiedene Weise unterstützen. Wir sind Ihnen schon jetzt dankbar.

Ehrenamtliche Mitarbeit

Sie möchten Ihre Kompetenzen ehrenamtlich in den Dienst unseres Missionswerkes stellen?

Die ehrenamtliche Mitarbeit ist eine bereichernde Lebenserfahrung für Menschen jeden Alters. Wir sind dankbar für jeden, der in unserem Missionswerk dienen möchte, sei er (sie) jung oder schon im Ruhestand. Ohne die Hilfe der freiwilligen Helfer wäre unsere Arbeit ganz einfach nicht möglich.
Haben Sie es auf dem Herzen, sich in die verschiedenen Bereiche unserer Mission einzubringen? Möchten Sie regelmäßig ein wenig von Ihrer Zeit und Ihrer Kompetenzen dafür geben? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Diese ehrenamtliche Tätigkeit ist in der Schweiz (Genf, Basel, Romanel-sur-Lausanne, Le Locle) oder in Frankreich (Belfort, Bordeaux, Hagenau, Lyon, Nancy, Marseille, Paris) möglich.

Gebet

Sie können beten. Die nötigen Informationen erhalten Sie durch das vierteljährlich erscheinende Informationsmagazin Bibel-Info.

Unterstützungskomitee

Sie können in einem Unterstützungskomitee einer Buchhandlung oder einer Verteilzentrale angehören, und so Ihre nützlichen Ratschläge einbringen.

Für die Schweiz

Stiftung Genfer Bibelgesellschaft
Chemin de Praz-Roussy 4bis
1032 Romanel-sur-Lausanne

Postfinance
IBAN : CH53 0900 0000 1201 2030 6
BIC : POFICHBE

Für Frankreich

Association La Maison de la Bible
4, rue Audubon
75012 Paris

La Banque Postale
IBAN : FR 47 2004 1010 1236 3100 5K03 337
BIC : PSSTFRPPSCE

Die Stiftung Genfer Bibelgesellschaft ist gemeinnützig anerkannt. Spenden können in der Schweiz und in Deutschland bei den Steuern abgezogen werden. Schenkungen sind in der Schweiz und in Frankreich von der Erbschaftssteuer befreit. Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Offene Stellen

Sehen Sie unsere offenen Stellen auf französisch an.

Glaubensbekenntnis

Gott
Wir glauben an die Existenz des einen heiligen, ewigen und allmächtigen Gottes, des Schöpfers des Weltalls. Er manifestiert sich in drei Personen - Vater, Sohn und Heiliger Geist, die ein und dieselbe Gottheit sind. Mt 28,19; 2. Kor 13,13.
Jesus Christus
Wir glauben, dass Jesus Christus vollkommener Gott und vollkommener Mensch ist, seit Ewigkeit lebt (Präexistenz), durch ein Wunder von einer Jungfrau geboren wurde, den Sühnetod erlitt, leiblich auferstanden ist und zur Rechten Gottes des Vaters ist. Wir glauben an die baldige Wiederkunft des Herrn Jesus in Herrlichkeit, um die Seinen zu sich zu holen und mit ihnen zu herrschen. Joh 1,1.14; Jes 7,14; 1. Kor 15,3-4; Phil. 2,5-8; 1. Thess 4,15-17.
Der Heilige Geist
Wir glauben an die göttliche Person des Heiligen Geistes, der am Pfingsttag auf die Erde gekommen ist, um die Welt von Sünde, Gerechtigkeit und Gericht zu überführen, in jedem bekehrten Gläubigen zu wohnen und seine Gemeinde zu bauen. Joh 16,8.13f; Eph 1,13; 1. Kor 12,13.
Die Bibel
Wir glauben, dass die Bibel Gottes Wort ist, wörtlich von Gott eingegeben in den Originaltexten, welche die 66 Bücher des Alten und Neuen Testaments ausmachen. Sie ist die von Gott gegebene einzige und unfehlbare Autorität für den Gläubigen. 2. Tim 3,16f; 2. Pet 1,21.
Die Rettung
Wir glauben, dass der sündige, von Satan beherrschte Mensch gänzlich verloren ist und dass seine Rettung einzig aus Gnade, durch den Glauben an Jesus Christus geschieht und gültig ist. Wir glauben an das Wunder von Gottes Vergebung, der leiblichen Auferstehung und des ewigen Lebens für jene, die Busse tun und persönlich an die Rettung in Jesus Christus glauben. Eph 2,8f; 1. Kor 15,20-24; Joh 10,28f; Apg 20,21.
Die Gemeinde
Wir glauben, dass die universelle Gemeinde aus der Gesamtheit der von Jesus Christus Erlösten besteht. Ihre reale Einheit wird durch ihr Haupt, Jesus Christus, durch das Wirken des Wortes Gottes und des Heiligen Geistes in den Gläubigen bewirkt. Eph 4,4-6; 1. Kor 12,27.
Satan
Wir glauben, dass Satan eine mächtige, absolut böse Persönlichkeit ist, der Verführer der Menschheit und der Ankläger der Gläubigen. 1. Pet 5,8; 2. Kor 4,4; Offb 12,10f.
Die letzten Dinge
Wir glauben, dass sich die biblischen Prophezeiungen über den Abfall von Gott, die Verführung durch Irrlehren und über moralische wie politische Umwälzungen, die das Kommen des Antichrists vorbereiten, erfüllen. Jesus Christus wird ihn besiegen und sein ewiges Reich der Gerechtigkeit und des Friedens aufrichten. 1. Joh 2,18; 4,3; 1. Thess 2,1-12; Offb 20,2.
Die Ewigkeit
Wir glauben an Gottes absolute Liebe und Gerechtigkeit und an die Auferstehung aller Menschen. Wir glauben an das ewige Glück der Erlösten in der Gegenwart Gottes und an die ewige und bewusst erfahrene Bestrafung der Ungläubigen, fern von Gott. Mt 25,46; Rö 3,23f; Offb. 20,15.

Impressum

Geschäftssitz:
Société Biblique de Genève
Rue de Rive 11
1204 Genève

Hauptsitz:
Ch. de Praz-Roussy 4bis, CP 151
CH-1032 Romanel-sur-Lausanne
Tél.: +41 21 867 10 10
Fax: +41 21 867 10 15
E-mail: info@societebiblique.com

Direktor:
Christophe Argaud

Webmaster:
Lorenz Meyer